Über uns

 Der Enthusiasmus in uns 

Vor nicht allzu langer Zeit, als wieder die Grippesaison im Anmarsch war und unsere Immunsysteme zu schwächeln begonnen haben, bekamen wir einen goldenen Tipp. Der Tipp war Manuka Honig aus Neuseeland! Da wir den Tipp von einer sehr vertrauenswürdigen Person bekamen, haben wir begonnen sämtliche Informationen zum Thema Manuka buchstäblich zu absorbieren. Schnell entstand bei uns der Eindruck dass es sich hier um ein natürliches Wundermittel handeln muss, welchem antibakterielle sowie positive wundheilende Eigenschaften nachgesagt werden. Obendrauf soll es auch noch äusserst positiv auf das Immunsystem wirken.

Ganz positiv gestimmt und vom gelesenen überzeugt, machten wir uns daran diesen "Must-Have-Honig" zu bestellen.

Wir waren voller Spannung und Aufregung, so dass wir die Lieferung unserer Bestellung kaum abwarten konnten. Dann endlich, nach ein paar Tagen hatten wir das Paket mit dem flüssigen Gold in unserem Briefkasten. Wie die Geier haben wir uns darauf gestürzt und wollten uns natürlich sofort vom Manuka Honig überzeugen. Geschmacklich war es zumindest schon mal ein Volltreffer, so dass wir das Döschchen auf Anhieb auslöffeln wollten!

Schnell wurde der Manuka Honig  ein fester Bestandteil unserer Ernährung, der Tag beginnt seither mit Manuka Honig. Ehrlich gesagt, haben wir bald nicht mehr an die ihm positiv nachgesagten Eigenschaften gedacht sondern genossen primär dieses unglaublich feine Erzeugnis der neuseeländischen Natur.

Unser Sohn hat mal wieder eine Erkältung aus der Kita nach Hause geschleppt, selten hat er mal eine ausgelassen! In der Regel verlief es dann so, dass nach wenigen Tagen wir alle flach lagen und herumseuchten. Eines Abends als wir den Kleinen schlafen gelegt haben, sassen meine Frau und ich im Wohnzimmer und unterhielten uns über Gott und die Welt. Ganz unverhofft und nebenbei fragte sie mich, ob mir nicht aufgefallen ist dass mich unser Sohn nicht angesteckt hat?!

Tatsächlich musste ich einen kurzen Moment innehalten und mich selbst fragen wie es mir denn geht, um ihr eine Antwort geben zu können. 

Ich war alles andere als fit! Aber ich war sehr weit davon entfernt so krank zu sein wie ich es sonst immer war nachdem unser Sohn so gütig war seine Viren mit mir zu teilen!

Dies war der Augenblick wo uns der Manuka Honig nebst seinem unvergleichbaren Geschmack, auch durch seine einzigartigen Eigenschaften überzeugte. Unverzüglich wollten wir das alles mit der Person die uns auf Manuka Honig aufmerksam gemacht hat teilen, die Begeisterung konnten wir schlicht nicht für uns behalten! Aus dieser Begeisterung und Euphorie heraus entstand dann sehr schnell die Neugier und der Wunsch selbst Manuka Honig aus Neuseeland zu importieren.

Swiss Manuka Enthusiasts war geboren!

Wir sind voll und ganz überzeugt und begeistert von diesem sensationellen Naturprodukt aus Neuseeland, und Sie?

Swiss Manuka Enthusiasts

Hilfe

Folgen Sie uns

Facebook

Instagram

©2021 by Swiss Manuka Enthusiasts

0